Sichern








Inflationsschutz was ist das?

Der babylonische Herrscher Nebukadnezar II bestimmte vor circa 2600 Jahren, dass eine Unze Gold 350 Laibe Brot Wert sei!
Der Goldpreis liegt heute um die ca. 1100 Euro pro Unze. Der Laib Brot hat mich heute Morgen 3,20 Euro gekostet.
Bei dem heutigen Goldpreis würde ich ca. 345 Laibe Brot bekommen.
Man bekommt heute den gleichen Gegenwert (hier Brot) wie vor mehr als 2600 Jahren.

Der Goldpreis schwankt, doch der Wert des Goldes bleibt bestehen, Papiergeld wird gedruckt!

Warum soll ich das Edelmetall nicht selbst kaufen?

bei der Bank, Scheideanstalt, Pfandleihe...
Ganz einfach bei Mindermengen gibt es einen Kostenaufschlag.
Wer haftet, dass das was drauf steht auch drin ist?
Für Silber, Platin und Palladium fällt Mehrwertsteuer an.
Bin ich Experte damit ich entscheiden kann wann ich umschichten soll?

Nur mal angenommen wir kaufen und verkaufen nach Londoner Fixum zum Kilopreis, im Zollfreilager fällt keine Mehrwertsteuer an, die Securitas AG bewacht die Edelmetalle, AXA versichert diese, das Depot mit dem Edelmetall gehört Ihnen, ist jederzeit verfügbar und Experten entscheiden wann der optimale Zeitpunkt zum Umschichten von z.B. Gold auf Silber ist.

Macht es dann Sinn, dass Ihre Metalle bei Ihnen zu Hause im Tresor liegen?

Wir sind uns sicher NEIN, lassen Sie die Experten für Sie arbeiten.